Skip to main content

Willkommen bei der Seite für Kreuz- und Querdenker

Setzen Sie auf den Ausgang eines sportlichen Wettkampfes

14Seit der Mensch sich sportlich betätigt, reizt ihn der Wettbewerb. Welcher Sportler ist der Beste in der jeweiligen Disziplin? Doch nicht nur die Wettkämpfer wetteiferten miteinander, sondern auch die Zuschauer tippten bereits seit vielen Jahren auf den vermeintlichen Sieger des Wettstreits. So steigerten Einsätze bereits bei den Kämpfen der Gladiatoren oder bei den Vorläufern der olympischen Spiele den Reiz der Wettkämpfe. Dies stellt somit den Ursprung der heutigen Sportwetten dar.

Das unveränderte Prinzip einer Wette

Dabei ist das Grundprinzip einer Sportwette seit vielen Jahren unverändert. Daran ändert auch nicht der heutige Einsatz des Internets. Sobald mindestens zwei Personen eine unterschiedliche Meinung über den Ausgang eines Sportereignisses haben, lässt sich die Spannung durch einen finanziellen Einsatz deutlich steigern. Dabei bekommt der Sieger nicht nur den eigenen Einsatz zurück, sondern er bekommt gleichzeitig auch den Wetteinsatz des Verlierers. Damit interessierte Spieler auch tatsächlich zusammenkommen, entstand die Idee des Wettbüros, das die eigentliche Abwicklung einer Wette übernimmt. Sogenannte Buchmacher legen hierbei die Quoten einzelner Wetten im Vorfeld fest.

Heute verlagert sich die traditionelle Sportwette zunehmend in das Internet. Das eigentliche Prinzip der Sportwette bleibt jedoch unverändert. Wer heute auf den Ausgang einer bestimmten Sportveranstaltung setzen möchte, kann dabei Sportwetten Anbieter in Österreich, Deutschland oder in jedem anderen Land nutzen, um an einer Sportwette teilzunehmen. Dabei gilt auch weiterhin: Je höher die Quote, desto geringer ist die Chance, dass das erhoffte Ergebnis eintrifft. Entsprechend hoch ist auch der mögliche Gewinn.

Fußball ist weiterhin die beliebteste Sportart

Grundsätzlich kann heute auf fast jede Sportart gewettet werden. Spitzenreiter im deutschsprachigen Raum ist mit Abstand Fußball. Diese Sportart ist gleichzeitig auch der Nationalsport vieler europäischen Länder. Verständlich ist somit auch die Begeisterung für die dazugehörigen Fußballwetten.

Spezielle Ausprägungen von Wetten erhöhen noch den Reiz und beeinflussen den Chancen auf einen Gewinn. Dabei muss ein Spieler nicht zwingend zu einem Wettbüro laufen, um sein erhofftes Sportergebnis zu tippen. Das Internet ermöglicht die Online-Teilnahme vom heimischen Rechner aus. Dazu entstanden spezielle Unternehmen wie Bet at Home, die sich auf Online-Gaming und Online-Sportwetten im Internet spezialisiert haben.

So kann heute jeder Spieler von jedem Gerät aus eine Online-Wette abgeben. Er kann selbst vom eigenen Smartphone seinen Tipp abgeben und sich im Vorfeld über Spieler, Mannschaften und Wettbewerbe ausgiebig informieren. Dazu hat er die Wahl zwischen unterschiedlichen Anbietern, die sich teilweise bei ihren Leistungen deutlich unterscheiden. Dennoch sollte keiner Spieler vergessen, dass es sich hierbei um ein Glücksspiel handelt, bei dem der konkrete Verlust seines Einsatzes droht.

Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *