Skip to main content

Willkommen bei der Seite für Kreuz- und Querdenker

Der perfekte Einstieg in die Smartphone Fotografie

Das moderne Smartphone schickt sich an, die traditionelle Digitalkamera zu verdrängen. Der digitale Alleskönner hat besonders in den letzten Jahren enorm bei der Fotografie zugelegt. Schnellere Prozessoren, bessere Linsen und leistungsstärkere Apps zur Bildbearbeitung bringen längst Ergebnisse, die mit jeder handelsüblichen Kamera mithalten können. Zudem bringt das Smartphone einen entscheidenden Vorteil. Die gemachten Fotos können sofort via Online-Anbindung versendet werden.

Eine Besonderheit ist zweifelsohne die Bündelung von vielen Funktionen. Der moderne Mensch will nicht ein ganze Reihe von unterschiedlichen Geräten mit sich führen, sondern er braucht nur noch ein einziges Gerät: das Smartphone. Es ist immer griffbereit. Klein. Handlich und steht zu jeder Zeit zur Verfügung. Zudem können mittels App die eigenen Fotos umgehend nachbearbeitet und sofort per Online-Anbindung verschickt werden.

Die Anfänge der sozialen Medien liegen rund 10 Jahre zurück. Hier begannen die ersten Unternehmen und Einzelpersonen verstärkt Interesse an der sozialen Vernetzung zu finden. In dieser Zeit begannen auch Plattformen wie Facebook, Twitter oder Blogs ihren Siegeszug. Heute geht man von knapp 2 Milliarden Menschen aus, die sich aktiv an den sozialen Medien beteiligen. Längst sind die Zeiten vorbei, in der man nur von einem kurzfristigen Trend ausgehen konnte.

Dabei ist das Foto ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht, sich in den sozialen Netzwerken zu präsentieren. Viele der normalen Nutzer von Smartphones haben längst die klassische Kamera in die Ecke gelegt und greift fast ausschließlich zur mobilen Kamera mit Telefonfunktion (Smartphone). Entsprechend verlieren traditionelle Digitalkameras immer mehr an Boden. Ein wichtiger Aspekt bei dieser Entwicklung ist die direkte Anbindung an die sozialen Netzwerke.

Wer mehr zur Fotografie mit dem Smartphone erfahren will, findet in dem aktuellen eBook Perfekte Fotos mit dem Smartphone – die besten Tipps zum mobilen Fotografieren

Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *