Skip to main content

Willkommen bei der Seite für Kreuz- und Querdenker

Der bedruckte Bleistift – Werbung in der Hand

Auf jedem Schreibtisch und in jeder Aktentasche ist er zu finden. Die meisten Menschen haben mit ihm die ersten Schreibübungen unternommen. Noch heute ist dieses traditionelle Schreibgerät weltweit im Einsatz. Die Rede ist vom klassischen Bleistift. Auch wenn in allen Lebenslagen die digitale Welt Einzug hält, so ist der Bleistift nicht wegzudenken. Entsprechend beliebt ist der Bleistift auch als Werbemedien.

Schon vor Tausenden von Jahren haben die alten Ägypter den Vorgänger des heutigen Bleistiftes für sich entdeckt. Über eine lange Zeit hinweg hat der Stift seinen Siegeszug angetreten. Bis in die heutige Zeit hat das Schreibgerät nicht seine Berechtigung verloren. Gegenwärtig kann wirklich jeder Mensch auf der Welt mit einem Bleistift umgehen. Er ist in jeder Situation einsetzbar und immer sofort verfügbar. Wer hat nicht schon einmal mit einem einfachen Bleistift ein Kreuzworträtsel gelöst oder sich eine Rufnummer notiert?

Das perfekte Werbemedium

Schon früh entdeckte man die Möglichkeit, eine Nachricht direkt auf einem Bleistift zu platzieren. Daher ist Werbung auf einem Stift fast genauso alt, wie das Schreibgerät selbst. Dabei kann kostengünstige Werbung so einfach sein. Dies gilt besonders für eine Werbebotschaft auf einem Bleistift. Eine Telefonnummer, eine Internetadresse oder eine E-Mail-Adresse auf einem Stift ist die einfachste Methode, um einen direkten Kontakt herzustellen.

Bereits für wenige Cent kann heute mit der verfügbaren Technik ein Bleistift mit gewünschtem Layout produziert werden. Jeder greift gerne zu, wenn es ein kostenloses Werbegeschenk in Form eines Stiftes gibt. Der Nutzen liegt auf der Hand. Wenn der Rechner nicht funktioniert und das Smartphone nicht geladen ist, dann greifen wirklich alle Menschen zu einem normalen Bleistift.

Ein weiterer Vorteil eines Werbe-Bleistiftes ist die Langlebigkeit. Niemand wirft einen Bleistift weg. Vielmehr liegt dieser, stets gut sichtbar, für eine lange Zeit auf dem Schreibtisch oder in der Federtasche. Wer gezielt Werbung für ein Produkt oder eine Dienstleistung macht, sollte immer einen kleinen Teil für Werbung auf Bleistiften und Kugelschreibern reservieren.

Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *